Hilfe:Video

Aus green commons
Wechseln zu: Navigation, Suche

Videos - Sound- und Mediendateien

Navigation
Weiterführende Links

Neben Bildern ist in green commons auch die Einstellung von Videos möglich. Sie können Sound- und Mediendateien als mp3, mp4 oder ogg-Dateien hinterlegen. Mp3 und mp4 Formate können in den Wiki-Artikeln in den <mediaplayer>File:Name.mp4</mediaplayer> eingebunden werden. Im Artikel erscheint der MediaPlayer.

Sie können entweder die Datei auf den Server hochladen oder aus YouTube verlinken. Die ogg-Dateien werden in dem Namensraum "Media"[[Media:Name.ogg]] eingefügt.

Wenn Sie das Video im Fließtext einbinden möchten, fügen Sie wie bei der Einbindung von Bildern oder bei dem Einfügen von Links eine Beschreibung mit ein. Standardmäßig wird der MediaPlayer auf der linken Seite eingebunden. Sie können aber mit dem Code "float" die Position des Players verändern.
Beachten Sie bitte bei selbstgedrehten Filmen mit musikalischer Hinterlegung die GEMA

Ogg-Dateien

[[Media:Dateiname.ogg‎]]
[[Media:Dateiname.ogg‎|Beschreibung]]

Interne Videos und Musikdateien

<mediaplayer>File:Dateiname.mp3</mediaplayer>
<mediaplayer>File:Dateiname.mp4</mediaplayer>

Einfügen eines Vorschaubildes:

<mediaplayer image='Graphikadresse des Bildes'>File:Dateiname.mp4</mediaplayer>

Die Graphikadresse eines Bildes bekommen Sie wie folgt: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild - wählen Sie "Graphikadresse kopieren". Der Link ist nun im Zwischenspeicher hinterlegt. Über die Funktion "Einfügen" der Maus oder über den Befehl Strg+V fügen Sie den Link hinter <mediaplayer image='... '> ein.

Externe Videos aus YouTube

<mediaplayer>http://www.youtube.com/watch?v=cob8gKdShVM</mediaplayer>

Einfügen eines Vorschaubildes:

<mediaplayer image='Graphikadresse des Bildes'>http://www.youtube.com/watch?v=cob8gKdShVM</mediaplayer>

Die Graphikadresse eines Bildes bekommen Sie wie folgt: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild - wählen Sie "Graphikadresse kopieren". Der Link ist nun im Zwischenspeicher hinterlegt. Über die Funktion "Einfügen" der Maus oder über den Befehl Strg+V fügen Sie den Link hinter <mediaplayer image='... '> ein.

Position des MediaPlayers

<span style="float:right;"> <mediaplayer>File:Dateiname.mp4</mediaplayer></span> 

Größe des Mediaplayers

<mediaplayer width='500' height='300'>File:Dateiname.mp4</mediaplayer>

Formate konvertieren

Um ein Video in die Formate mp3, mp4 und ogg umzuwandeln empfehlen wir die kostenlosen Programme SUPER (Anleitung dazu unter http://wernersbacher.we.ohost.de/super/anleitung.htm) und Kigo Video Converter. Mit diesen Programm können Sie alle gängigen Formate ohne große Mühe umwandeln.


Diese können von der Wiki-Software als Datein verlinkt und entweder wie Bilder oder als Dateilinks automatisch eingebettet werden. Ein Verweis auf den Namespace Datei zeigt demnach auf die Beschreibungsseite der Datei. Soll diese direkt angesprochen werden, so muss der Link auf die Datei im Namespace Media erfolgen.